Halle Saale

Halle (Saale) ist eine kreisfreie Stadt im Süden von Sachsen-Anhalt und liegt an der Saale. Mit über 232.000 Einwohnern ist Halle die größte Stadt und eines der drei Oberzentren des Bundeslandes, sowie Sitz des Landesverwaltungsamtes.

Die Stadt bildet gemeinsam mit der benachbarten Großstadt Leipzig einen Ballungsraum, welcher Teil der Metropolregion Sachsendreieck ist. Halle ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt und ein wichtiges Wirtschaftszentrum in den neuen Bundesländern.

Die erste urkundliche Erwähnung datiert auf das Jahr 806 n. Chr. Die Einwohnerzahl der Stadt überschritt 1890 die Grenze von 100.000, wodurch Halle zur Großstadt wurde. Als einzige deutsche Großstadt mit mehr als 200.000 Einwohnern hat Halle den Zweiten Weltkrieg fast unbeschadet überstanden, sodass ihr städtebaulicher Charakter unter den deutschen Großstädten als einzigartig gilt.

mehr Informationen zur Stadt »

Zu Ihrer Information

Wir von HM Immobilien sind keine Makler! Bei uns zahlen Sie also keine Gebühren, die Sie anderswo draufzahlen müssten.

Wir bearbeiten Ihr Gesuch so schnell wie möglich und melden uns dann bei Ihnen. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern.

Ihre Informationen sind bei uns sicher und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Sie müssen Ihre Extrawünsche nicht angeben. Unsere Mitarbeiter werden Sie gezielt nach Ihren Wünschen fragen.